DIN ISO 9001 + 14001

DAMPFREINIGUNG

Heißdampf-Reinigung wird in raumlufttechnischen Anlagen und im Lebensmittelbereich eingesetzt, ist aber ebenso gut für die Reinigung von Industrieanlagen und -maschinen geeignet.

Als Standard-Reinigung wird Heißdampf für Stahlträger, Kabelpritschen, sowie hin- bzw. abführenden Luftleitungen verwendet.

Die starke Heizleistung, der hohe Druck und Dampftemperaturen von 160° bis 190°C werden auch mit äußerst hartnäckigen Verschmutzungen fertig.

Selbst fest gebackene Fett- und Schmutzpartikel sind kein Problem für die Reinigungskraft des heißen Dampfes.

Die winzigen Dampfmoleküle dringen dabei in kleinste Fugen und Ritze. Die gereinigten Teile sind fast sofort wieder trocken.

Ein großer Vorteil dieses Verfahrens ist, dass keine Wasserschäden entstehen.

Die Reinigung mit Trockendampf ist sehr gründlich, gleichzeitig desinfizierend und schont Oberflächen (weil keine Korrosion), Bauteile (weil keine Wasserschäden) und die Umwelt (weil wenig Wasserverbrauch und keine Reinigungs- und Desinfektionsprodukte).

Professionelle Sauberkeit aus einer Hand.

KAWASCH
Dienstleistungen GmbH
Haldenhaustrasse 5
72770 Reutlingen

copyright © 2020